Sie verwenden einen veralteten Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser wird durch uns aus Sicherheitsgründen nicht mehr unterstützt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines modernen Browsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Teaser_mobil_Sanotact_Intact

Liegt es am Vollmond? Wie sie tief & fest schlafen.

Alle 29 Tage ist es wieder so weit: Viele Menschen wälzen sich im Bett herum und können nicht schlafen. Schuld daran ist womöglich der Vollmond. Kann das wirklich sein oder ist das nur ein Mythos? Und was hilft, wenn Ein- und Durchschlafen zu einem echten Problem wird?

Wissenschaftlich ist es nicht abschließend geklärt, welchen Einfluss der Mond auf unsere Nachtruhe hat. Vermutungen gehen davon aus, dass wir umso schlechter schlafen, je heller es draußen ist. Gelangt nun also das Mondlicht durch die Fenster in unsere Augen, sorgt die Helligkeit dafür, dass unser Körper das Glücks- und Aktivitätshormon Serotonin produziert. Wir werden wach und agil. Nachts schüttet unser Organismus normalerweise das Schlafhormon Melatonin aus, das uns müde macht.

Wer also gut schlafen möchte, muss zur Ruhe kommen und für Dunkelheit sorgen. Aber wie gelingt das?

1 Rituale schaffen 

Versuchen Sie, vor dem Schlafengehen immer die gleichen Abläufe abzuspulen. So hat Ihr Körper Zeit, sich darauf vorzubereiten, dass es bald ins Bett geht.

2 Bildschirme aus 

Wenn Sie Probleme mit dem Einschlafen haben, schalten Sie mindestens eine halbe Stunde vor dem Zubettgehen den Fernseher, das Tablet und das Smartphone aus. Das blaue Licht der Geräte hält uns wach.

3 Ordentlich lüften 

Lassen Sie frische Luft in Ihr Schlafzimmer. Wenn Sie können, schlafen Sie bei geöffnetem Fenster. Die optimale Schlaftemperatur liegt zwischen 16 und 18 Grad – das gilt auch schon für Säuglinge.

4 Zimmer verdunkeln 

Achten Sie darauf, dass nachts wenig Licht ins Schlafzimmer fällt. Wenn Sie keine Rollläden haben, sind Verdunkelungsvorhänge dafür ideal.

5 Zur Ruhe kommen 

Nehmen Sie ein entspannendes Bad mit Lavendelöl. Das wirkt beruhigend und macht müde. Auch Lesen im Bett sorgt dafür, dass uns die Augen irgendwann zufallen.

6 Kreislauf durchbrechen 

Wenn Sie nachts aufwachen und nicht wieder einschlafen können, hilft es oft,  einmal aufzustehen, aus dem Fenster zu sehen, einige Minuten zu warten und es dann erneut zu versuchen. Wer nachts grübelt, sollte seine Gedanken notieren.

7 Helfer aus der Apotheke 

Wer kurzfristig Einschlafprobleme hat, kann auf rezeptfreie Schlafmittel aus der Apotheke zurückgreifen. Lassen Sie sich vorab zur Anwendung und Wirkung beraten. Finden Sie auch mit Hilfe der Tabletten nicht zurück in einen gesunden Schlaf, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Auch in einem Schlaflabor können Ärzte der Ursache auf den Grund gehen.

Immer frisch informiert

Angebote, Neuigkeiten, Coupons und mehr erhalten Sie mit unserem regelmäßigen Newsletter.

Newsletter abonnieren
Notdienst-Apotheke finden
Sicher ist sicher

Hier bestimmen Sie selbst, wie viele Daten Sie einsetzen möchten.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Verbindlicher Festpreis für die Abrechnung der Apotheke mit der Krankenkasse bei Abgabe des Produkts auf Rezept, wobei der Krankenkasse ein Rabatt von 5 % auf diesen verbindlichen Festpreis zu gewähren ist.

3 Preise inkl. MwSt.

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (AVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Anmelden
Registrieren

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer.
Gutschein ():
Zwischensumme
Zum Warenkorb

Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe

  • Finden Sie Ihre Apotheke in der Nähe
  • Finden Sie heraus, welche Artikel in Ihrer Apotheke vorrätig sind
  • Wählen Sie bequem zwischen Abholung und Botendienst
Lieferung per Bote
Abholung in Apotheke
hat geöffnet
heute Notdienst

Ihre Apotheke in Potsdam

Apotheke im Bahnhof

Babelsberger Str. 16
14473 Potsdam

Telefon 0331/ 20099322

Lieferung per Botendienst
Sicher einkaufen & bezahlen
Qualität aus der Apotheke vor Ort

Unsere Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 20:00
Dienstag 08:00 - 20:00
Mittwoch 08:00 - 20:00
Donnerstag 08:00 - 20:00
Freitag 08:00 - 20:00
Samstag 08:00 - 20:00
Sonntag geschlossen

So finden Sie uns

Hier binden wir je Apotheke einen Contentteil ein. Auf dieser Seite, die per Offcanvas ausgegeben wird, können Apotheken ihren individuellen Text eingeben, um den Kunden zu erkläören, wie man sie am besten findet.

Generell können hier auch Bilder platziert werden, um die ein oder andere Visualisierung anzubieten.

Die Regel:
Wenn eine Apotheke einen Text hinterlegt soll der Link dazu ausgegeben werden. Wenn kein Text hinterlegt wurde entsprechend nicht.

Unsere Schwerpunkte

Über unsere Apotheke

Unsere Notdienst-Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Leistungen

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

24.04.2020 – 25.04.2020

Zwischen 09.00 und 09.00 Uhr des Folgetags

Über unsere Apotheke
Notdienst-Apotheke finden